Digatron EVT-IGBT

Testgerät für Batteriepacks von bis zu 1.000 Volt

Der Digatron EVT-IGBT wurde entwickelt, um Hochvoltbatteriepacks (z.B. für Elektrofahrzeuge) mit bis zu 80kW pro Leistungsteil zu testen. Die einzigartige Modularität ermöglicht einen stand-alone-Betrieb oder die Parallelschaltung mehrerer Leistungsteile – für eine erhöhte Leistung. Das Gerät ist mit IGBT-Technologie ausgestattet und ideal für schnelle Lastwechsel, sowie die Simulation dynamischer Fahrprofile.

Perfekt für hohe Anforderungen

Durch die IGBT-Technik sind schnelle Lastwechsel und die Simulation von Fahrzyklen für den EVT keine Herausforderung.

 

Hohe Energieeffizienz

Alle Leistungsteile verfügen über IGBT-Endstufen und bidirektionale Netzteile mit Vollsinus-Netzrückspeisung.

 

Platzsparend

Dank des kompakten Designs benötigt der Digatron EVT-IGBT wenig Platz und passt problemlos durch einen Türrahmen.

 

Parallelschaltung von Kreisen

Mehrere Leistungsteile können parallelgeschaltet werden, um den Strom und die Leistung entsprechend zu erhöhen. Auch die Einbindung mehrerer Prüfplätze ist möglich.

 

Skalierbar

Durch den modularen Aufbau, einschließlich aller Wickelgüter, lässt sich ein System durch Hinzufügen von weiteren Modulen für mehr Strom und Leistung gut erweitern.

 

Ein Gerät, zwei Funktionen

Auf Wunsch liefern wir den EVT bivalent aus, wodurch das System auch als Batterie-Emulator betrieben werden kann.

TECHNISCHE DATEN

  600 Volt 800 Volt 1.000 Volt
Spannungsbereich 0/50 V bis 600 V 0/50 V bis 800 V 50 V bis 1.000 V
Strom je Modul 300 A / 400 peak 300 A 200 A
Leistung pro Modul 80 kW /135 kW peak 80 kW 80 kW
parallelschaltfähig Ja Ja Ja
Genauigkeit U DC < ± 0,1 % fs < ± 0,1 % fs < ± 0,1 % fs
Genauigkeit I DC < ± 0,1 % fs < ± 0,1 % fs < ± 0,1 % fs
Auflösung I, U ±20 mA / ±40 mV ±15 mA / ±40 mV ±10 mA / ±50 mV
Stromanstiegszeit (10 - 90%) ≤ 3 ms ≤ 3 ms ≤ 3 ms
Netzrückspeisung Ja Ja Ja
  Produktblatt Produktblatt Produktblatt
* abweichende Werte auf Anfrage

Geeignet für folgende Prüfungen

 

Alle nach internationalen Normen vorgesehenen elektrischen Prüfungen im Gleichspannungsbereich bis 1.000 Volt

 

Zubehör & Optionen

Erst das passende Zubehör macht aus einem einzelnen Produkt eine perfekt aufeinander abgestimmte Installation. Unser Zubehörportfolio ist vollumfänglich und bietet alles, was Sie für Ihre Komplettlösung benötigen.

Klimaschrank, kühlt oder erwärmt Batterien, um sie Temperaturtests zu unterziehen.

Temperatur-/Klimakammer

Klimaschrank, kühlt oder erwärmt Batterien, um sie Temperaturtests zu unterziehen.

Reduntande Überwachungseinheit bei Prüfungen an Batterien mit kritischen Spannungs- und Temperaturwerten

Safetybox

Reduntande Überwachungseinheit bei Prüfungen an Batterien mit kritischen Spannungs- und Temperaturwerten

Flexibles Kupferkabel, mit Strömen von bis zu 3.000 Ampere

Hochstromkabel

Flexibles Kupferkabel, mit Strömen von bis zu 3.000 Ampere

Datenlogger zur Erfassung der Einzellspannungen sowie Batterie- und Tankspannungen während der Prüfzyklen

DLS

Datenlogger zur Messung von zusätzlichen Spannungen und Temperaturen

Datenlogger für Temperatur mit einem Messbereich von -100° C bis +1.372° C

DLT

Temperaturlogger für raue Umgebungen mit weitem Messbereich und 4, 8 oder 16 Kanälen

WIR BERATEN SIE GERNE!

technische Beratung & Vertrieb

+49 241 168 090
ask@digatron.de