Digatron BNT-IGBT

Modularer Bordnetz-Tester für Antriebsbatterien von bis zu 150 Volt

Mit dem Digatron BNT-IGBT testen Sie Batteriemodule im Spannungsbereich von bis zu 150 Volt und 500 Ampere. Die einzigartige Modularität ermöglicht einen stand-alone-Betrieb oder die Zusammenfassung mehrere Geräte zu einem – für eine vereinfachte Steuerung. Auch bei Höchstleistungen ist das Gerät dank regenerativer Technik höchst energie- und damit kosteneffizient. Speziell für Tests an Antriebsbatterien entwickelt, prüfen Sie mit diesem Gerät Komponenten des 48-Volt-Bordnetzes, Batterien von kleinen BEVs, Traktionsbatterien von Flurförderzeugen, und noch viele weitere Batteriemodule.

Hochstrom ab 500 Ampere

Damit können dynamische Hochstromanwendungen mit mehreren hundert Ampere realisiert werden.

 

Hohe Energieeffizienz

Alle Leistungsteile verfügen über IGBT-Endstufen und bidirektionale Netzteile mit Vollsinus-Netzrückspeisung.

 

SKALIERBAR

Durch den modularen Aufbau, einschließlich aller Wickelgüter, lässt sich das System durch Hinzufügen von weiteren Modulen für mehr Strom und Leistung einfach erweitern

 

Präzise Testergebnisse

Dank hochmoderner, perfekt aufeinander abgestimmter Hard- und Software erzielen unsere Geräte präzise Messergebnisse.

 

parallelschaltung von kreisen

Mehrere Leistungsteile können parallel geschaltet werden, um den Strom entsprechend zu erhöhen.

Digatron BNT-IGBT, modularer Bordnetz-Tester für Antriebsbatterien bis 150 Volt

TECHNISCHE DATEN

  BNT-IGBT BNT-RE (IN ENTWICKLUNG) BNT-ME
Spannungsbereich 0 V bis 150 V* 5 bis 60 V 0 bis 60 V*
Strom je Prüfkreis 500 A 50 A 10 A bis 250 A
Prüfkreise parallelschaltfähig Ja Ja Ja
Genauigkeit U DC < ± 0,1 % fs < ± 0,05 % fs** < ± 0,1 % fs
Genauigkeit I DC < ± 0,1 % fs < ± 0,1 % fs** < ± 0,1 % fs
Regenerativer Zwischenkreis Ja Ja Nein
Netzrückspeisung Ja Ja Nein
  Prduktblatt Zum BNT-RE ZuM BNT-ME
* abweichende Werte auf Anfrage
** vorläufige Angaben

Geeignet für folgende Prüfungen

 

Stopp/Start-Simulation

Typische Lastprofile

Rückgewinnung von Energie beim Bremsvorgang

Kapazitätstests

 

Zubehör & Optionen

Erst das passende Zubehör macht aus einem einzelnen Produkt eine perfekt aufeinander abgestimmte Installation. Unser Zubehörportfolio ist vollumfänglich und bietet alles, was Sie für Ihre Komplettlösung benötigen.

Klimaschrank, kühlt oder erwärmt Batterien, um sie Temperaturtests zu unterziehen.

Temperatur-/Klimakammer

Klimaschrank, kühlt oder erwärmt Batterien, um sie Temperaturtests zu unterziehen.

Digatrons Software zur Steuerung und Verwaltung von batteriebezogenen Tests

Battery Manager

Digatrons Software zur Steuerung und Verwaltung von batteriebezogenen Tests

Reduntande Überwachungseinheit bei Prüfungen an Batterien mit kritischen Spannungs- und Temperaturwerten

Safetybox

Reduntande Überwachungseinheit bei Prüfungen an Batterien mit kritischen Spannungs- und Temperaturwerten

Stabiles Kupferkabel, das die Batterie mit dem Digatron Testgerät verbindet

Batterieanschlusskabel

Stabiles Kupferkabel, das die Batterie mit dem Digatron Testgerät verbindet

Temperaturmesser für raue Umgebungen mit weitem Messbereich und 4, 6 oder 16 Kanälen

DLT

Temperaturlogger für raue Umgebungen mit weitem Messbereich und 4, 8 oder 16 Kanälen

Datenlogger zur Erfassung der Einzellspannungen sowie Batterie- und Tankspannungen während der Prüfzyklen

DLS

Datenlogger zur Messung von zusätzlichen Spannungen und Temperaturen

WIR BERATEN SIE GERNE!

Technische Beratung & Vertrieb

+49 241 168 090
ask@digatron.de